/assets/images/branding/brandelement-header.svg

School of Hackers

Coder Challenge @ Home erfolgreich abgeschlossen

14. April 2021

Die IT-Cracks von morgen fördern – das ist das Ziel unserer School of Hackers, die dieses Jahr als Coder Challenge@Home zum ersten Mal virtuell stattfand. Vergangene Woche ging die mehrwöchige Veranstaltung mit dem gemeinsamen Recap zu Ende. Das Schüler-Event war ein voller Erfolg!

Ende Februar begaben sich 25 Teilnehmer*innen verschiedener Schulen mit uns auf die Reise. Ein Kickoff-Termin und ein Crash-Kurs im Coden waren der Startschuss für fünf Wochen voller spannender Herausforderungen. Jede Woche erhielten die Teilnehmenden eine neue Coder Challenge. Betreut wurden sie dabei in den wöchentlichen Coachingterminen von unseren IT-Azubis und -Dualis, bei denen wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken.

Die Aufgaben waren in zwei Schwierigkeitslevels unterteilt. Die Anfänger*innen konnten so erst einmal die Basics von HTML und CSS kennenlernen und durften dann eine erste Website bauen. Für einen potentiellen Onlineshop konnten die fortgeschritteneren Teilnehmer*innen entweder im Frontend ein Login-System oder im Backend die Produktdatenanbindung entwickeln.

Die Veranstaltung fand komplett virtuell statt. Das Feedback der Teilnehmer*innen ist äußerst positiv. So loben sie u.a. die Möglichkeit zur Berufsorientierung, die die Coder Challenge@Home ihnen trotz Corona bieten konnte sowie die Chance, etwas Neues zu lernen und eine Herausforderung zu meistern. Insgesamt war das Event sehr erfolgreich und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal!

 

Bild: Marina Faltenbacher
Text: Miriam Lang-Marshall

Alle Infos zu unseren anstehenden Veranstaltungen findest Du hier!

Bereit für Deinen Impact ?

Dann werde zum Witt-Gestalter bei uns