Substitut/in bzw. Substitutenanwärter/in im Sourcing (Vollzeit)

Standort Weiden

Wer wir sind:

Als einer der führenden Versandhändler für die Zielgruppe 50plus ist die Witt-Gruppe mit 2.800 Mitarbeitern und acht erfolgreichen Marken aus der Textilbranche nicht mehr wegzudenken. Ob online oder offline, im In- oder Ausland – wir setzen uns immer neue Ziele, um den Qualitätsansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Das Erfolgsgeheimnis? Unser großer Erfahrungsschatz und tiefgehendes Know-how gepaart mit einer Prise Pioniergeist, der Offenheit für neue Ideen und Lösungsansätze sowie jeder Menge Spaß an unserer Arbeit. Bei der Witt-Gruppe arbeiten Mode- und IT-Experten mit Zahlen-Profis und kreativen Querdenkern unter einem Dach zusammen. Das bedeutet kurze Kommunikationswege und ein starkes Wir-Gefühl. Und nicht nur Witt-intern sind wir ein eingespieltes Team. Als Teil der Otto Group ziehen wir auch konzernweit an einem Strang.

Ihre neue Herausforderung:

Das Sourcing der Witt-Gruppe verantwortet den weltweiten Wareneinkauf zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch Bündelung der zu bearbeitenden Styles aller Kreativbereiche erreicht das Sourcing die bestmöglichen Kalkulationen, Mindestmengen und Lieferzeiten für das Unternehmen. Der Bereich Sourcing arbeitet dabei eng mit den Abteilungen Sortimentierung, Qualitätssicherung, Beschaffung und Vermarktung zusammen und ist verantwortlich für das Produkt ab dem Zeitpunkt der Übergabe durch die Sortimentierung bis zur Anlieferung in Weiden. Bewerben Sie sich jetzt und verstärken Sie unser Team!

Ihr Einstiegszeitpunkt: ab Mai 2017


Was Sie erwartet:

  • Unterstützen des Sourcingmanagers beim weltweiten Einkauf der Sortimente zum besten Preis-Leistungsverhältnis
  • Teilnahme an Übergabeterminen der Modelle zwischen Sortimentierung, Sourcing und Qualitätssicherung
  • Vervollständigen der Modellunterlagen vor dem Versand an die Auslandsmärkte
  • Lieferantenmanagement, -beurteilung und -entwicklung in Zusammenarbeit mit dem Sourcingmanager
  • Führen von Preis- und Qualitätsverhandlungen
  • Unterstützen bzw. Vorbereiten von Arbeitsgesprächen und neuen Projekten
  • Durchführen von sortimentsspezifischen Analysen
  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen im Haus insbesondere der Sortimentierung, Qualitätssicherung, Beschaffung und Vermarktung

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossene kaufmännisch-textile Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation im textilen Bereich
  • Gute Sortiments- und Warenkenntnisse sowie ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Flexibilität in Spitzenzeiten sowie Reisebereitschaft (Europa, Asien)

Bitte bewerben Sie sich online bei mir (Referenznummer 00039342):www.karriere.witt-gruppe.eu

Kontakt

Katharina Prechtl
HR-Management - Recruiting & Employer Branding
0961 400-1807